Bowlingtunier_2018

Beim 7. queeres CSD SchwuB Bowlingturnier
war auch der rat+tat e.V. mit dabei und musste sich dieses Jahr mit einem Platz neben dem Treppchen begnügen.

Aber es war ein vergnüglicher und kurzweiliger Nachmittag.

Schwester Rosa und Schwester Daphne führten gemeinsam durch das Turnier und hatten wieder kleine Aufgaben für die Teilnehmer im Gepäck. Unter anderem musste sich Jens 10x um sich selber drehen und dann Bowling. Selbstverständlich hat uns das Punkte gekostet …   Aber, dabei sein ist alles!

Bildquelle: Jenner