Informationen zu den Gruppentreffen im Juli

Ab dem 8. Juni finden die Gruppentreffen wieder zu den regulären Zeiten statt. Jedoch gibt es erstmal einiges zu beachten. Die wichtigsten Punkte des Hygienekonzepts für euch im Überblick. Bitte haltet euch an die einzelnen Punkte.

  • Die Treffen finden im Vereinsgarten statt (nur bei Regen werden die Treffen in die Räumlichkeiten verlegt)
  • An einem Treffen können maximal 10 Personen teilnehmen
  • Voranmeldung zu den Treffen ist verpflichtend
  • Aufnahme von Kontaktdaten (Anonymität ist daher aktuell ausgeschlossen)
  • Ein Mindestabstand von 1,5 m ist einzuhalten
  • Es ist während des gesamten Treffens eine Mund-Nasen-Bedeckung zu tragen
  • Keine Getränke- und Essensausgabe über den Verein (bitte selbst Getränke mitnehmen)
  • Desinfektionsmittel wird vom Verein zur Verfügung gestellt
  • Begrüßungen ohne Händeschütteln/Umarmungen
  • Bei Erkältungsanzeichen ist die Teilnahme an einem Gruppentreffen untersagt

Die aktuellen Termine für Juli:

Elterngruppe für Eltern queerer Kinder:

Mittwoch, 01.07.2020 von 17-19 Uhr

Queere Jugendgruppe:

Samstag, 04.07.2020 von 15-19 Uhr

Samstag, 18.07.2020 voraussichtlich keine Jugendgruppe

Trans*treffen:

Freitag, 03.07.2020 von 16 – 18 Uhr

Mittwoch, 08.07.2020 von 16-18 Uhr

Mittwoch, 15.07.2020 von 16-18 Uhr

Voranmeldungen an beratung@ratundtat-rostock.de

Bitte beachtet, dass max. 10 Personen an einem Treffen teilnehmen können!