Neu: Lesbengruppe bei rat+tat! Zur Gründung der Gruppe rufen wir alle Interessentinnen auf

 Erstes Treffen: 24. Januar 2020, 19 Uhr

Vereinshaus von rat+tat e. V. / Leonhardstraße 20, Rostock 

Schon seit Langem wünschen sich viele Lesben eine eigene Gruppe unter dem Dach von rat+tat e. V.

Jetzt endlich werden Nägel mit Köpfen gemacht: Am Freitag, dem 24. Januar 2020 um 19 Uhr, gibt es endlich das erste Treffen im Regenbogenhaus (Vereinshaus). Dabei geht es nicht nur ums Kennenlernen, sondern auch darum, Bedürfnisse zu ermitteln: Wann, wo, wie oft möchte sich die Gruppe treffen? Soll es hauptsächlich Klönrunden geben oder besteht eher Interesse an gemeinsamen Unternehmungen? Darüber wollen wir beim ersten Gruppentreffen sprechen. Selbstverständlich wird es eine offene Gruppe, zu der ihr auch später dazustoßen könnt – schaut einfach regelmäßig nach unter Termine auf der rat+tat-Website!

Seiten: 1 2 3
Erstellt am 21.12.2019 von paull

Kategorie
Aktuelles
Schlagwort